Kiefernzapfen und Fichtenzapfen für...

Naturdekoration

Kiefernzapfen und Fichtenzapfen für Adventskranz und Christbaum sind beliebte Naturmaterialien für die kreative Bastelei mit Kindern im Kreis der Familie und in der Bastelgruppe von Kindergarten und Schule. Zumeist bekannt als Tannenzapfen eignen sie sich die Zapfen der Kiefern und Fichten wunderbar zum Basteln und Dekorieren zur Adventszeit und zu Weihnachten.

Weihnachtsdeko und Christbaumschmuck mit Tannenzapfen - Zapfen von Kiefer und Fichte

Kiefern- und Fichtenzapfen sind ein vielseitiges Bastelmaterial, mit ihnen lassen sich Adventskränze, Adventsgestecke, Schmuck für den Weihnachtsbaum, Tisch- und Zimmerdekoration und vieles mehr selbst herstellen. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Das traditionelle Symbol der Vorweihnachtszeit ist der Adventskranz mit den Tannenzapfen der Fichte. Der grüne Kranz aus Tannenzweigen wird meistens aus Fichtenzapfen und Kerzen geschmückt. Mit ein wenig Inspiration lassen sich mit den natürlichen Zapfen individuelle Figuren, Weihnachtsgestecke und Weihnachtsdeko basteln.

Bienenwachs zum Kerzen Basteln, für Salben, Holz und Leder

Das natürliche Bienenwachs (lat. Cera Flava) wird von den Bienen für das Bauen der Bienenwaben erzeugt und vom Imker gereinigt. Als Wachsblock findet es Verwendung als Kerzenwachs für Bienenwachskerzen sowie für Möbel und Holzböden. Auch Kindern gelingt das Gießen von Kerzen, wenn Sie ihnen dabei helfen. Wachsblöcke aus ungebleichtem Bienenwachs kaufen. Das Wachs wird gerne benutzt als Pflegemittel zur Behandlung und Versiegelung der Oberflächen von Holz, Leder und anderen Materialien. Die Blöcke aus naturreinem Bienenwachs sind ungebleicht.


Bestseller

Artikel 1 - 5 von 5